extensions

Echthaar-Extensions vom Experten in München-Schwabing 

Extensions oder Haarverlängerungen sind jeder Frau ein Begriff, die nicht mit natürlich langen, gesunden Haaren gesegnet ist. Zugleich sind sie eine Friseurdienstleistung, an die sich gerade diese Frauen nicht herantrauen – zu teuer, es kann zu viel schief gehen und am Ende sieht es nicht gut aus oder schadet gar dem Haar. Aber stimmt das wirklich? Nein! Wir wollen dich umfassend über Haarverlängerungen aufklären und dir erklären, worauf es ankommt, wenn du nicht jahrelang auf das natürliche Haarwachstum warten möchtest.

Welche Arten von Extensions gibt es?

Du wünschst dir eine professionelle Haarverlängerung in München, aber bist dir unsicher, welche Methode die richtige für dich ist? Das hängt von deinen Haaren, ihren Vorbehandlungen und deinen Anforderungen an deine Extensions ab. Cruzar Hairdesign, dein Friseur in Schwabing, wird mit dir gemeinsam die richtige Methode finden. Dies sind einige der bekanntesten:
Tape Extensions
Wir bei Cruzar Hairdesign arbeiten besonders gern mit Tape Extensions. Dabei handelt es sich um 2-4 cm breite Streifen, die ans Haar geklebt werden. Das hört sich zwar ungesund an, ist aber das genaue Gegenteil – deine Haare werden sogar geschont. Nach etwa 8 Wochen müssen die Tapes hochgesetzt werden und können wieder verwendet werden.
Keratin-Bonding
Hierbei werden einzelne, dünne Strähnen in dein Haar eingearbeitet. Am oberen Ende befindet sich ein Keratin-Tip. Dieser wird erhitzt, wodurch sich das Keratin leicht verflüssigt. Jetzt kann es mit deiner Echthaar-Strähne verbunden werden. Keratin-Bondings halten je nach Haarwachstum bis zu 3 Monate, bis sie hochgesetzt werden müssen.
Micro- und Nanobeads
Auch bei dieser Methode werden einzelne Strähnen eingearbeitet. Sie sind am oberen Ende zu einem Stäbchen „zusammengeschweißt“. Dieses Stäbchen wird zusammen mit deinem Eigenhaar durch den Microbead gezogen, der ringförmig ist und zusammengedrückt wird, damit das Ganze hält.
Weft
Bei Wefts handelt es sich um breite Tressen, die bei Europäern meist ebenfalls mit Microbeads befestigt werden. Auf Afro-Haar lassen sich diese Tressen einflechten – europäisches Haar hat meist nicht die geeignete Struktur dafür.
Clips
Clip Extensions sind eine temporäre Haarverlängerung, die je nach Bedarf einfach mit Clips in deinem Haar befestigt wird. Sie eignen sich, wenn du eine Veränderung für einen Tag willst.
Halo
Halo Extensions ähneln der Weft Extension, werden aber wie Clips nur vorübergehend getragen. Befestigt werden sie mit einem durchsichtigen Band, welches du unter den Haaren verstecken kannst.

Was macht europäische Echthaar-Extensions anders als indische?

Wenn du dich schon einmal online nach Haarverlängerungen umgesehen hast, sind dir sicherlich die vielen günstigen indischen oder brasilianischen Haarverlängerungen aufgefallen. So attraktiv die Preise auch wirken – für europäisches Haar sind sie leider vollkommen ungeeignet.
Europäer haben im Vergleich zu Indern oder Brasilianern feinere und glattere Haare. Der Unterschied der beiden Haartypen fällt nicht nur optisch auf, sondern wird dir bei der Haarpflege keinen Spaß machen. Deine Extensions würden anfangs noch gut aussehen, doch schon ab der ersten Haarwäsche würden sich die Verlängerungen vermutlich wellen und deine eigenen Haare nicht – zumindest nicht in diesem Ausmaß. Deine Echthaar-Extensions bräuchten eine ganz andere Pflege als deine eigenen Haare, was schwer bis gar nicht miteinander vereinbar ist. Indisches Haar muss außerdem bei höheren Temperaturen geglättet werden, um überhaupt glatt zu werden, was dein eigenes Haar nicht gut verkraftet. Schlimmstenfalls schadest du mit den Temperaturen deiner Styling-Geräte sogar deinem Eigenhaar.
Wir bei Cruzar Hairdesign arbeiten ausschließlich mit Extensions aus hochwertigem europäischem Haar. Diese gleichen deinen eigenen Haaren und wir können ausschließen, dass die Extensions aufgrund zweier nicht zusammenpassender Haarstrukturen als solche erkannt werden. Auch bei der Pflege wirst du Freude an deiner Verlängerung oder Haarverdichtung haben, denn du kannst sie genauso wie deine eigenen Haare behandeln und musst kaum etwas anders machen. Wünschst du dir auch schönes, langes und gesundes Haar, ohne jahrelang warten zu müssen? Dann buche deinen Beratungstermin gleich hier: https://cruzar-hairdesign.belbo.com/termin!

So wirken Echthaar-Extensions wie dein eigenes Haar

Du weißt nun also, dass es für eine wirklich schöne Haarverlängerung oder Haarverdichtung darauf ankommt, den Haartyp zu verwenden, der deinem eigenen Haar entspricht. Doch was außer unseren hochwertigen Verlängerungen aus europäischem Echthaar entscheidet noch darüber, wie das Ergebnis aussieht?
Zunächst kommt es auf die Auswahl der richtigen Farbe an. Bei Cruzar Hairdesign, deinem Friseur in Schwabing, haben wir 50 verschiedene Farbnuancen zur Auswahl. Diese werden an dein Eigenhaar gehalten, sodass wir direkt sehen können, ob die Farbe passt. Wenn du Strähnchen, einen Ombré- oder Balayage-Look trägst, können wir die verschiedenen Farbnuancen auch miteinander kombinieren und deine Echthaar-Extensions passend einfärben, um genau den richtigen Farbton für dich zu treffen und das Ergebnis dynamischer und lebendiger wirken zu lassen.
Ist die richtige Farbe gefunden, kommt es auf eine professionelle und haarschonende Anbringung deiner Haarverlängerung an. Dein Friseur in Schwabing versteht sich auf die Wahl der richtigen Methode und die fachmännische Umsetzung. So passiert deinem Eigenhaar nichts und es kann sogar gesund nachwachsen, während du deine Echthaar-Extensions trägst.
Zuletzt erfolgt bei deiner Haarverlängerung in München noch der Anpassungsschnitt. Denn wenn deine Haarverlängerung angebracht ist, wirst zu zunächst einen ganz geraden Schnitt haben, der fast ein wenig zu perfekt wirkt. Beliebte Schnitttechniken sind beispielsweise stufige Frisuren, Curtain Bangs oder nach hinten länger werdende Haare, da unsere Haare so auch von Natur aus wachsen. Selbst bei einer Haarverdichtung kann es nötig sein, die Spitzen mit der Schere anzupassen, damit die zusätzlichen Haarsträhnen auch natürlich wirken.

Warum Strähnentechiken wie Balayage zu Echthaar-Extensions Pflicht sind

Viele Haarfarben wirken solo und ohne spezielle Techniken wirklich schön. Ein sattes, reflektierendes Schwarz oder ein auffälliges Kupferrot brauchen auf den ersten Blick gar keine besondere Technik, um alle Blicke auf sich zu ziehen. Oder etwa doch? Tatsächlich sind viele dieser Haarfarben komplexer, als du auf den ersten Blick erkennen kannst. Damit sie so schön auffällig und besonders erscheinen, setzen Friseure auf teils komplexe Strähnchen-Techniken wie Balayage, die mit den deutlich erkennbaren Blocksträhnchen der 90er-Jahre nichts mehr gemeinsam haben.
Je länger die Haare sind, desto mehr ist die Farbe auf die sogenannte „Dimension“ angewiesen, wie der Friseur sagt. Das bedeutet, dass wir den Ansatz gerne eine Nuance dunkler lassen und die Spitzen deiner Tape Extensions immer heller werden lassen. Sie wirken dann wie natürlich von der Sonne ausgeblichen, und das funktioniert nicht nur mit blondem Haar. Die Balayage-Technik klappt theoretisch mit jeder Haarfarbe und verleiht gerade auch dunkleren Tönen das besondere Etwas. Je länger deine neuen Echthaar-Extensions sind, desto wichtiger ist es, mit der Haarfarbe zu spielen.
Eine weitere beliebte Strähnchen-Technik begleitend zu deiner Haarverlängerung in München sind ganz feine Babylights. Diese Strähnchen sind so winzig, dass sie auf den ersten Blick nicht einmal zu sehen sind – aber durch die neue Länge deiner Haare kommt die zusätzliche Farbe der Babylights als Farbreflex dazu und lässt die Farbe multidimensionaler aussehen.
Dein Friseur in Schwabing berät dich gerne, welche Farbtechnik aus deiner Haarverlängerung oder Haarverdichtung einen echten Hingucker macht!

Die Pflege der Haarverlängerung - das kommt auf dich zu

Haarverlängerungen genießen den Ruf, sehr pflegeaufwendig zu sein. Das resultiert aus der Wahl unpassender, qualitativ schlechter Haare und falscher Anbringung. Wir bei Cruzar Hairdesign arbeiten ausschließlich mit europäischen Echthaar-Extensions. Für dich bedeutet das, dass du deine neuen Haare genauso wie die eigenen behandeln kannst, da sie in der Struktur deinem Eigenhaar sehr ähnlich sind.
Verwende bei deinen Echthaar-Extensions immer Conditioner, ab und zu eine feuchtigkeitsspendende Haarkur und einen guten Hitzeschutz, wenn du sie föhnst und glättest. Sie profitieren auch von Haaröl, um die Spitzen zu versiegeln und glänzender zu machen. Dein Friseur in Schwabing berät dich bei deinem Termin zu geeigneten Pflegeprodukten und empfiehlt dir bestimmte Produkte, die sich unserer Erfahrung nach am besten eignen.
Wenn du Tape Extensions hast, solltest du mit der Föhnwärme direkt an den Tapes etwas aufpassen. Föhne hier lieber kalt, da zu viel Hitze den Kleber angreifen kann. Dasselbe gilt für deine Hitzestyling-Tools, sie sollten lieber nicht mit dem Kleber in Berührung kommen.
Wenn du deine Extensions gut pflegst, kannst du sie Monate oder sogar Jahre verwenden. Sie müssen je nach Methode und Haarwachstum aber regelmäßig hochgesetzt werden, da man sie sonst sieht, wenn sie herauswachsen. Bei Keratin-Bondings ist gelegentlich ein Reinigungsschnitt an den Verbindungsstellen notwendig. Wenn dir die verbundenen Haare ausfallen, bleiben sie im Keratin hängen und das sieht mit der Zeit unschön aus. Vor allem können sie dort verfilzen, was wir mit dem Reinigungsschnitt vermeiden wollen. Mit praktischen Tape Extensions brauchst du diesen Schnitt nicht, weshalb wir auch gerne zu dieser Methode raten.

Alltags-Tipps für deine Echthaar-Extensions

In den ersten Tagen nach deiner Haarverlängerung oder Haarverdichtung wirst du vor jedem Spiegel stehen bleiben und deine ersehnte Traummähne bewundern. Anfangs fühlen sich Extensions noch ungewohnt an, doch die meisten unserer Kundinnen und Kunden gewöhnen sich schon wenige Stunden nach ihrem Termin an das neue Gefühl. Nun, da du lange, dichte Haare hast, wollen wir dir noch einige Tipps mit auf den Weg geben, damit du möglichst viel Freude an ihnen hast:

  • Trage sie nachts zu einem losen Zopf oder sehr lockeren Dutt gebunden. Wichtig ist eine Schlaffrisur ohne Spannung an den Haaren. Das schont die Haarspitzen und wenn du aufwachst, hast du tolle Beach Waves ohne Hitzestyling.
  • Achte im Alltag darauf, die Haarspitzen zu schonen, indem du auch einmal einen Pferdeschwanz trägst. Klemme die Haarlängen niemals unter Gurten, Kleidungsstücken oder Schals ein, die Reibung kann dem Haar schaden.
  • Arbeite nach der Haarwäsche ein leichtes Haaröl oder Spitzen-Fluid (nur) in die Spitzen ein, das schützt vor Haarschäden im Alltag.
  • Gönne dir eine haarschonende Bürste oder eine spezielle Extensions-Haarbürste und arbeite dich immer vorsichtig und langsam von den Spitzen bis zum Ansatz hoch – so verhinderst du Spliss und Haarbruch.
  • Wasche und föhne deine Haare nicht kopfüber, denn das belastet die Verbindungsstellen deiner Extensions

Schadet eine Haarverlängerung deinem Eigenhaar?

Leider hören wir immer wieder von Kundinnen, die von schlimmen Haarschäden nach Extensions berichten. Das kann passieren – aber nur, wenn die Qualität der Extensions nicht gut war und sie nicht korrekt angebracht wurden.
Eine falsche Anbringung, die nicht zu deinem Eigenhaar passt, kann wirklich gefährlich werden. Warum? Weil deine Haare durch die Verlängerung zu viel Gewicht tragen oder die Methode für deine Haare zu viel ist. Gerade feines Haar nimmt durch falsche Methoden Schaden. Unsere Tape Extensions sind deswegen so beliebt, weil ihr Gewicht durch die breiten Tapes gut verteilt wird und außerdem keine Druckstellen erzeugt werden. Dein Haar wird sogar geschützt. Somit können wir Schäden ausschließen.
Ein weiterer Fehler, der zu Schäden führt, ist der falsche Haartyp. Bestelle niemals indisches, brasilianisches oder asiatisches Eigenhaar, denn es verhält sich anders als dein Eigenhaar und du wirst es anders stylen müssen. Dadurch lassen wir uns schnell dazu verleiten, aggressiver zu föhnen, mit mehr Hitze zu glätten – und ganz unbemerkt dem eigenen Haar zu schaden. Wir bei Cruzar Hairdesign setzen auf europäisches Haar, sodass du genauso wie bisher stylen und dabei Rücksicht auf dein eigenes Haar nehmen kannst. So entstehen keine Schäden, sondern dein Haar kann sogar gesund nachwachsen.

Wer wir sind

Wir bei Cruzar Hairdesign sind deine Experten für eine schonende, professionelle Haarverlängerung in München. Bei uns werden Träume von langen Mähnen und dichtem Haar wahr – ganz ohne Schäden an deinen eigenen Haaren.
Wenn du dir eine Haarverlängerung in München wünschst, laden wir dich zunächst zu einem Beratungstermin ein, den du direkt hier buchen kannst: https://cruzar-hairdesign.belbo.com/termin. Dabei begutachten wir deine Haare nach Zustand, Vorfärbungen, Dichte und Gesundheit. Nur so können wir dir zu einer Methode raten, die dir wirklich gut tut. Alternativ kannst du nach unserer Anleitung auch 5 Fotos deiner Haare einschicken, damit wir deine Haarverlängerung vorbereiten können.
Bei uns bekommst du alles, was zu einer professionellen Verlängerung oder Verdichtung gehört, aus einer Hand. Wir bringen deine Traumhaare nicht nur an, sondern färben sie nach deinen Wünschen ein und schneiden sie in Form. Du lehnst dich zurück, genießt das Wohlfühl-Ambiente unseres Salons im Herzen von München und freust dich auf den Moment, wenn du uns verlässt und alle sich neidisch nach dir und deiner neuen Mähne umdrehen. Wir freuen uns auf dich – buche noch heute deinen Termin!